Gerade Feilen

Eine Nagelfeile dient dazu, den Fingernagel zu kürzen, in Form zu feilen, zu polieren oder um künstliche Fingernägel zu bearbeiten. Für die Bearbeitung von künstlichen Fingernägeln verwendest Du am besten Sandblattfeilen, da diese für den Naturnagel schonender sind als Nagelfeilen aus Metall. Durch die Verwendung der groben Seite der Gerade Feilen lassen sich Gel und Acryl optimal entfernen und die Nägel in Form feilen. Die feine Seite hingegen sorgt für Schimmer und Glanz. Um lange Freude an den Gerade Feilen zu haben, empfehlen wir Dir, diese nach jeder Anwendung mit einem feuchten Tuch abzuwischen oder unter lauwarmen Wasser abzuspülen und zu trocknen.

Zeigt alle 12 Ergebnisse

Zeigt alle 12 Ergebnisse